Share twitter instagram facebook LinkedIn youtube

Um unsere Webseite zu verbessern, setzen wir google Analytics ein.

Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen und die Datenschutzbestimmungen von google Analytics.

Aktuelles

Hier sehen Sie alle Veröffentlichungen und Webseitenbeiträge des IEP chronologisch sortiert und nach Schlagworten filterbar.

Typ

Themen

Policy

Regionen/Beziehungen

New Online Paper published: “Differentiated Integration”

Format

Mai 2024
InvigoratEU von A bis Z: Konzepte und Terminologie
22.05.2024
Beitrag
invigoratEU
Mit dem neuen Schwung der EU-Erweiterungspolitik entwickelt InvigoratEU analytische Rahmen, politische Empfehlungen, Instrumente und Toolboxen, um den Prozess weiter zu stärken. Wie die Konzepte und Schlüsselbegriffe zusammenpassen, ist im analytischen Glossar dargelegt.
Europagespräch: Junge Visionen für Europa
21.05.2024
Beitrag
Europagespräche
Im Angesicht andauernder Krisen gilt es, junge Menschen prominent in politische Prozesse einzubinden, die besonders ihre Zukunft bestimmen werden. Kurz vor den Wahlen am 9. Juni 2024 diskutierten junge Kandidat:innen ihre unterschiedlichen Visionen für Europa.
Zwischen Repression und demokratischer Überzeugung: Perspektiven für die belarusische Zivilgesellschaft
07.05.2024
Beitrag
VisiBYlity belarus
Welche Zukunftsperspektiven hat die demokratische Bewegung in Belarus und im Exil? Im Rahmen des VisiBYlity Projekts diskutierten wir am 29. April 2024 in der Heinrich-Böll-Stiftung mit deutschen und belarusischen Expert:innen.
20 Jahre Osterweiterung – ein richtungsweisendes Jubiläum
01.05.2024
Beitrag
Jahrbuch
Aus 15 wurden 25: am 1. Mai 2004 traten zehn Staaten und 75 Millionen Menschen der EU bei. Zum 20-jährigen Jubiläum blickt das IEP zurück auf Debatten über die historische Erweiterungsrunde, die teilweise große Ähnlichkeiten zu zeitgenössischen Diskussionen haben.
April 2024
Mittagsgespräch: Reforming amid protests – How should the EU’s future Common Agricultural Policy address enlargement and climate change?
30.04.2024
Beitrag
Europagespräche
Wie können Reformen der GAP gleichzeitig die Unzufriedenheit der Landwirte, die EU-Beitrittsbestrebungen der Ukraine und die ökologischen Herausforderungen berücksichtigen? Unter anderem durch Transparenz und Zusammenarbeit zwischen den Mitgliedstaaten, so die Expert:innen.
1. Ukraine Perspectives Talk „Assessing the challenges for agri-food public authorities”
30.04.2024
Beitrag
ukraine-perspectives
Die GAP-Reform ist entscheidend für die nächsten EU-Erweiterungsschritte und die Landwirtschaft ein wichtiger strategischer Faktor für die Ukraine. Beim UP Talk hat Dr. Oleg Nivievskyi sein Policy Paper zur Rolle der öffentlichen Institutionen in diesem Prozess präsentiert.
4. Deutsch-Ukrainisches Frühstücksgespräch
25.04.2024
Beitrag
ua-transformation-lab
Wie ist der aktuelle Stand der deutsch-ukrainischen Sicherheitskooperation und welche rechtlichen Möglichkeiten gibt es, die eingefrorenen russischen Assets zu konfiszieren und der Ukraine zur Verfügung zu stellen? Diese Fragen wurden am 25. April 2024 in Kyjiw diskutiert.
RESILIO in Berlin: Resilienz testen. Die Rechtsstaatlichkeit nach den EP-Wahlen
25.04.2024
Beitrag
Resilio
Nach der erfolgreichen Vorstellung der RESILIO-Ergebnisse in Brüssel folgte nun eine Podiumsdiskussion in Berlin. Unsere Snapshot- und Länderanalysen-Autor:innen brachten auch hier ihre wertvolle Expertise zur Resilienz der Rechtsstaatlichkeit nach den EP-Wahlen ein.
März 2024
3. Deutsch-Ukrainisches Frühstücksgespräch x Ukraine Insights
21.03.2024
Beitrag
ua-transformation-lab
Welche Folgen hatte die russische Besetzung für die Menschen auf der Krim, für die Ukraine und für die gesamte Region? Beim 3. Deutsch-Ukrainischen Frühstücksgespräch in Kooperation mit dem Zentrum Liberale Moderne und Ukrainian Prism wurden diese Herausforderungen diskutiert.
Spinelli Forum 2024: Alumni Konferenz
18.03.2024
Beitrag
Spinelli Forum
Der deutsch-italienische Aktionsplan sieht umfassende bilaterale Zusammenarbeit in strategisch wichtigen Bereichen vor. Teilnehmende des Spinelli Forums 2024 entwickeln Vorschläge, wie dies konkret aussehen kann.
NEXT4EU Perspektiven auf Moldaus EU-Integration
18.03.2024
Beitrag
Next4EU
Zum Gipfel des Europäischen Rats am 21./22. März 2024 werden Moldaus Fortschritte mit Blick auf die EU-Beitrittsverhandlungen geprüft. In vier Beiträgen werfen Teilnehmende unserer NEXT4EU-Reise einen Blick auf bestehende Herausforderungen für Moldaus EU Integrationsprozess.