Mittagsgespräche – 2013

Das IEP veran­staltet Mittags­ge­spräche, die sich mit aktuellen Themen der europäi­schen Politik ausein­an­der­setzen. Dazu werden profi­lierte Redner und Experten aus Regierung, Verwaltung und Wissen­schaft  der EU-Mitglied­staaten und ‑Insti­tu­tionen einge­laden, um über  Heraus­for­de­rungen und Perspek­tiven der europäi­schen Integration zu disku­tieren. Die Mittags­ge­spräche sind ein Forum, auf dem sich inter­es­sierte Teilnehmer aus unter­schied­lichen Richtungen austau­schen können. Sie sind damit Ausdruck der wichtigsten Ziele des IEPs: die Förderung eines Diskurses zu europa­po­li­ti­schen Themen und der Austausch zwischen politi­schen Entschei­dungs­trägern, Wissen­schaftlern, Journa­listen und Bürgern.

IEP Mittagsgespräch mit Jörg Asmussen am 4. November 2013: “Die Europäische Zentralbank, die Bankenunion und die Stabilisierung der Eurozone”

Jörg Asmussen, Mitglied des Direk­to­riums der EZB und Staats­se­kretär a.D. im Bundes­fi­nanz­mi­nis­terium referierte am 4. November 2013 in der Vertretung der Europäi­schen Kommission in Berlin zum Thema „Die Europäische Zentralbank, die Banken­union und die Stabi­li­sierung der Eurozone“ und legte hierbei …

  • Bericht Mittagsgespräche

IEP-Mittagsgespräch mit Dr. Werner Hoyer am 5. September 2013: “Die Rolle der Europäischen Investitionsbank bei der Schaffung von Wachstum und Beschäftigung in Europa”

Am 5. September 2013 referierte Dr. Werner Hoyer, Präsident der Europäi­schen Inves­ti­ti­onsbank, im Rahmen eines IEP-Mittags­­ge­­sprächs in der Vertretung der Europäi­schen Kommission in Berlin zur Rolle der EIB bei der Schaffung von Wachstum und Beschäf­tigung in Europa. Die Veran­staltung wurde …

  • Bericht Mittagsgespräche

IEP-Mittagsgespräch mit Dr. Nikolaus Meyer-Landrut am 2. Juli 2013: “Auf dem Weg zu einem gestärkten Europa der Stabilität und des Wachstums – Stand und Perspektiven aus Sicht der Bundesregierung”

Dr. Nikolaus Meyer-Landrut, Leiter der Abteilung 5 Europa­po­litik im Bundes­kanz­leramt, referierte am 2. Juli 2013 zum Thema „Auf dem Weg zu einem gestärkten Europa der Stabi­lität und des Wachstums – Stand und Perspek­tiven aus Sicht der Bundes­re­gierung“ in der Vertretung …

  • Bericht Mittagsgespräche

IEP-Mittagsgespräch mit Dr. Andreas Reinicke am 11. Juni 2013: “Die Rolle des EU-Sonderbeauftragten für den Friedensprozess im Nahen und Mittleren Osten”

Dr. Andreas Reinicke, EU-Sonder­be­auf­­tragter für den Friedens­prozess im Nahen Osten, Europäi­scher Auswär­tiger Dienst, referierte am 11. Juni 2013 über „Die Rolle des EU-Sonder­be­auf­­tragten für den Friedens­prozess im Nahen und Mittleren Osten“ im Hotel Maritim, Berlin. Die Veran­staltung wurde von Prof. …

  • Bericht Mittagsgespräche

IEP-Mittagsgespräch mit Michael Clauss am 29. Mai 2013: “Aktuelle Herausforderungen deutscher Europapolitik”

Minis­te­ri­al­di­rektor Michael Clauss, Leiter der Europa­ab­teilung im Auswär­tigen Amt, sprach beim IEP-Mittags­­ge­­spräch am 29. Mai 2013 in der Vertretung des Saarlandes beim Bund über „Aktuelle Heraus­for­de­rungen deutscher Europa­po­litik.“ Die Veran­staltung wurde von Prof. Dr. Mathias Jopp, Direktor des Instituts für …

  • Bericht Mittagsgespräche

IEP-Mittagsgespräch mit Jo Leinen am 28. Mai 2013: “Notwendigkeit und Reichweite einer Reform der Europäischen Union: Effizienz, Demokratie, Zusammenhalt”

Jo Leinen, MdEP und Präsident der Europäi­schen Bewegung Inter­na­tional (EMI) referierte am 28. Mai 2013 in der Vertretung der Europäi­schen Kommission in Berlin zum Thema „Notwen­digkeit und Reich­weite einer Reform der Europäi­schen Union: Effizienz, Demokratie, Zusam­menhalt“. Die Veran­staltung wurde von …

  • Bericht Mittagsgespräche