Studentische Hilfskraft w/m zur Unterstützung der Konzeption, Organisation und Kommunikation von EU-Qualifizierungsprogrammen in der Ukraine

Das Institut für Europäische Politik (IEP) ist eine 1959 gegründete gemeinnützige Organisation, die auf dem Gebiet der europäischen Integration tätig ist. Das IEP arbeitet national und transnational an der Schnittstelle von Wissenschaft, Politik, Verwaltung und politischer Bildung.

Zur Unterstützung der Projektleiter bei der Konzeption, Organisation und Kommunikation von EU-Qualifizierungsprogrammen in der Ukraine sucht die Capacity Development-Abteilung ab 1. Oktober 2018 eine


Studentische Hilfskraft w/m für 15 Stunden/Woche
 

Aufgabenfelder:

Anforderungsprofil:

Als Teil eines engagierten Teams wirst Du:

Bitte sende Deine Bewerbung bis zum 16. September 2018 per E-Mail an Martin Stein (Martin.Stein@iep-berlin.de).