Der (europäische) Föderalist: Was die EU im Jahr 2021 erwartet

Als ich auf diesem Blog vor einem Jahr darüber geschrieben habe, was die EU im Jahr 2020 erwartet, ging es um die politische Agenda der frisch gewählten Von-der-Leyen-Kommission, den Brexit, den mehrjäh­rigen Finanz­rahmen und andere Themen. Knapp zwei Wochen später, am 31. Dezember 2019, bestä­tigten chine­sische Behörden, dass einige Dutzend Menschen in Wuhan an einer neuar­tigen Lungen­ent­zündung erkrankt waren. Mitte Februar traf die Corona-Pandemie Europa, der Rest ist bekannt (oder kann hier nachge­lesen werden).

Was also erwartet die EU im Jahr 2021?

Hier lesen Sie den Blogbeitrag auf dem Blog ‘Der (europäische) Föderalist’ von Manuel Müller in voller Länge.