Marina Lechleider

Projektmanagerin, Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Studium der Soziologie und Politikwissenschaft (BA) an der RWTH Aachen und Osteuropastudien (MA) an der Freien Universität Berlin.

Austauschaufenthalt am Staatlichen Moskauer Institut für Internationale Beziehungen (MGIMO).

Abschluss: Master of Arts

Aufgabenbereiche am Institut

Planung und Durchführung von Trainingsprogrammen zur Umsetzung des EU-Ukraine-Assoziierungsabkommens (AA) mit einem Fokus auf  der vertieften und umfassenden Freihandelszone (DCFTA) im Auftrag des Auswärtigen Amtes.

Thematische Schwerpunkte

Kommunikation
Deutsch, Englisch, Russisch

Kontakt
Institut für Europäische Politik e.V.
Bundesallee 23
D-10717 Berlin
Tel.: +49-30-889134-46
Fax IEP: +49-30-889134-99
E-Mail