Publikationen

„Europa von A bis Z“

April 2020

Dieses Taschenbuch bietet Europa zum Nachschlagen: In über 100 Sachbei­trägen erklären renom­mierte Europaexpert:innen wissen­schaftlich fundiert und zugleich verständlich alle wichtigen Themen und Begriffe aus Politik, Wirtschaft und Geschichte der europäi­schen Einigung. Es erscheint in aktua­li­sierter und erwei­terter Fassung schon in der 15. Auflage und richtet sich an alle Europa-Inter­es­sierten, die sich gezielt und zuver­lässig über den neusten Stand in europa­po­li­ti­schen Fragen infor­mieren wollen.

  • „Europa von A bis Z“

EUCACIS Online Paper No. 11: Non-Recognized States, Security Threats and Post Conflict ‘Stateness’: The Quartet of post-Soviet Space

April 2020

The way of formation of statehood and ‘stateness’ is rather long and compli­cated for countries, that have not been recognized yet. Their additional diffi­culties for ‘stateness‘ are condi­tioned by challenges and conse­quences of conflict, stringent limitation of inter­na­tional relations, lack of experience and knowledge …

  • EUCACIS Online Papers