Bleiben Sie informiert — Bestätigung Ihres Newsletter-Abonnements

Seit dem 25. Mai 2018 stärkt die neue EU-Daten­schutz-Grund­ver­ordnung (EU-DSGVO) EU-weit den Schutz von perso­nen­be­zo­genen Daten. Laut Artikel 6 I DSGVO benötigen wir Ihr Einver­ständnis, um Ihre Kontakt­daten zu verwenden. Da wir die Sicherheit Ihrer Daten und die neuen Bestim­mungen sehr ernst nehmen, möchten wir Sie bitten, uns Ihr Abonnement unseres Newsletters zu bestä­tigen bzw. laden Sie herzlich zur Neuan­meldung ein, damit wir Ihnen weiterhin unsere Veran­stal­tungs­ein­la­dungen, Analysen und Publi­ka­tionen zukommen lassen können:

Ja, ich möchte weiterhin Infor­ma­tionen beziehen.

In unserem Verteiler, den nur unsere Kommu­ni­ka­ti­ons­ab­teilung einsehen kann, ist lediglich Ihre E‑Mail-Adresse sowie Ihr Vor- und Nachname gespei­chert. Zudem können Sie Ihre Einwil­ligung jederzeit ohne Angabe von Gründen wider­rufen. Wir möchten Sie darauf aufmerksam machen, dass eine erneute Bestä­tigung Ihres Abonne­ments unerlässlich ist, um auch künftig Infor­ma­tionen von uns zu erhalten.

Wir freuen uns darauf, Sie auch zukünftig mit unseren Newslettern und Mailings über die Europa­po­litik zu infor­mieren.