Bleiben Sie informiert – Bestätigung Ihres Newsletter-Abonnements

Seit dem 25. Mai 2018 stärkt die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) EU-weit den Schutz von personenbezogenen Daten. Laut Artikel 6 I DSGVO benötigen wir Ihr Einverständnis, um Ihre Kontaktdaten zu verwenden. Da wir die Sicherheit Ihrer Daten und die neuen Bestimmungen sehr ernst nehmen, möchten wir Sie bitten, uns Ihr Abonnement unseres Newsletters zu bestätigen bzw. laden Sie herzlich zur Neuanmeldung ein, damit wir Ihnen weiterhin unsere Veranstaltungseinladungen, Analysen und Publikationen zukommen lassen können:

Ja, ich möchte weiterhin Informationen beziehen.

In unserem Verteiler, den nur unsere Kommunikationsabteilung einsehen kann, ist lediglich Ihre E-Mail-Adresse sowie Ihr Vor- und Nachname gespeichert. Zudem können Sie Ihre Einwilligung jederzeit ohne Angabe von Gründen widerrufen. Wir möchten Sie darauf aufmerksam machen, dass eine erneute Bestätigung Ihres Abonnements unerlässlich ist, um auch künftig Informationen von uns zu erhalten.

Wir freuen uns darauf, Sie auch zukünftig mit unseren Newslettern und Mailings über die Europapolitik zu informieren.