Jubiläumsband „Wegbegleiter der europäischen Integration. 60 Jahre Institut für Europäische Politik“ erschienen

Heraus­ge­geben von Hartmut Marhold im Namen des Vorstands des Instituts für Europäische Politik (IEP) und mit Beiträgen von zahlreichen Autoren und Autorinnen, u.a. drei ehema­ligen Direk­toren und Direk­to­rinnen, eines Vorworts unseres Präsi­denten Werner Hoyer sowie Wegge­fährten wie Elmar Brok und Axel Schäfer, beide Vizeprä­si­denten des IEP, zeichnet der 98. Band der Schrif­ten­reihe des IEP anlässlich des 60. Geburtstags des Instituts ein umfas­sendes Bild der Insti­tuts­ge­schichte.

Seit der Gründung vor 60 Jahren am 25. April 1959 wird im IEP Europa gedacht. Dieser Band zieht Bilanz und lässt die Beiträge des IEP zu inter­na­tio­naler Forschung und Kommu­ni­kation für Politik und Zivil­ge­sell­schaft Revue passieren, mit Beiträgen aus allen Epochen und Arbeits­be­reichen, von 23 Autoren und Autorinnen, die das IEP mitge­staltet und begleitet haben.

Das Werk ist Teil der Reihe Europäische Schriften, Band 98 und wird freund­li­cher­weise vom Auswär­tigen Amt gefördert.

Weitere Infor­ma­tionen finden sie hier.

Downloads