IEP-AutorInnen in der aktuellen Ausgabe der Ukraine-Analysen

ukraine-analysen-181

Was prägt die ukrainische Diaspora in Deutschland und welches Potenzial besitzt sie mit Blick auf die Gestaltung der Beziehungen zwischen deutscher und ukrainischer Gesellschaft? Diese und andere Fragen werden im Artikel „Die ukrainische ‚diasporic community‘ in Deutschland: Charakteristika und Engagement fürs Heimatland” von Ljudmyla Melnyk, Magdalena Patalong und Richard Steinberg im Rahmen des Projekts „Ukrainer in Polen und Deutschland – zivilgesellschaftliches und politisches Engagement, Erwartungen, Handlungsmöglichkeiten” diskutiert.

Die gekürzte Fassung des Artikels, der erstmalig in Ukraine-Analytica 2 (4)/2016, S. 49–57 auf Englisch publiziert wurde, ist in der aktuellen Ausgabe der Ukraine-Analysen Nr. 181 erschienen. Die Analysen werden regelmäßig auch von der Bundeszentrale für politische Bildung veröffentlicht.