Call for Papers für die internationale EUCACIS-Konferenz „Central Asia and the Caucasus in Transition“

EUCACIS_logo

EUCACIS lädt Doktoranden und Masterstudenten im letzten Studienjahr ein, ihre wissenschaftlichen Arbeiten während der internationalen EUCACIS-Konferenz „Central Asia and the Caucasus in Transition: International Perspectives“ am 30. und 31. August in Tiflis, Georgien, zu präsentieren. An der Konferenz nehmen hochrangige Experten sowie junge Forscher aus Zentralasien, dem Südkaukasus und Europa teil, um über Konflikte und aktuelle politische Entwicklungen in den Ländern Zentralasiens und des südlichen Kaukasus zu diskutieren und Möglichkeiten der Zusammenarbeit und des Dialogs zu erkunden. Die Ausschreibung läuft bis zum 30. Juni 2018.

 


Downloads