Dr. Katrin Böttger in den Vorstand der Europäischen Bewegung Deutschland gewählt

Foto: EBD/K.Neuhauser

Seit 1962 ist das Institut für Europäische Politik Mitglied der Europäi­schen Bewegung Deutschland e.V. (EBD). Beim EBD-Netzwerktag in der Hertie School of Gover­nance am 29. Juni 2015 wurde Dr. Katrin Böttger in den Vorstand des größten Netzwerks für Europa­po­litik in Deutschland gewählt.

Alle weiteren Infor­ma­tionen zur Mitglie­der­ver­sammlung und zur Wahl finden Sie auf der Webseite des EBD: http://www.netzwerk-ebd.de/ueber-uns/organe-struktur/mitgliederversammlung/.