Die Konferenz zur Zukunft Europas ist eine Chance – auch für den Europäischen Ausschuss der Regionen

Ausschuss der Regionen: CristinaBruxelles [CC BY-SA 4.0], via Wikimedia Commons

Die Konferenz zur Zukunft Europas ist eine Chance; eine Chance, grund­legend über die Zukunft der Europäi­schen Union nachzu­denken, über ihre politi­schen Ziele und Prozesse, ihre insti­tu­tio­nelle Struktur und darüber, was wir von Europa erwarten und was wir bereit sind, zu ändern oder sogar aufzu­geben. Es ist außer­or­dentlich wichtig für die Europäische Union, die Möglich­keiten eines solchen Parti­zi­pa­ti­ons­pro­zesses am Ende auch tatsächlich zu nutzen.

Hier lesen Sie den Blogbeitrag von Mark Speich auf dem Blog ‘Der (europäische) Föderalist’ in voller Länge.