Der (europäische) Föderalist: Das Polarisierungsdilemma: Streit zwischen den Parteien belebte 2019 den Europawahlkampf – und ließ dann die Spitzenkandidaten scheitern

Am heutigen Donnerstag ist es genau ein Jahr her, dass das Europäische Parlament Ursula von der Leyen (CDU/EVP) zur Präsi­dentin der Europäi­schen Kommission wählte – und damit seine eigene Niederlage im heraus­ra­gendsten europäi­schen Insti­tu­tio­nen­kon­flikt der letzten Jahre besie­gelte. Monatelang hatten …

  • 16. Juli 2020